Mahnwache am 8.Mai im Kurpark Gaggenau-Bad Rotenfels

// Geschrieben am


  Über 80 Personen kamen am 8. Mai in der Kurpark Gaggenau-Bad     Rotenfels um an das Ende des 2. Weltkrieges und konkret an die dortigen Opfer des Konzentrationslagers zu erinnern. Organisiert wurde die Veranstaltung von dem Bündnis gegen Faschismus und Rassismus Rastatt/Murgtal und dem Offenen Antifa Treffen (OAT) Rastatt.

Beide Arbeitskreise treffen sich bei uns im Linken Zentrum Rastatt. In Rotenfels, an der Stelle im heutigen Kurpark, war während des 2.Weltkriegs ein „Sicherungslager“ untergebracht wo unter grausamsten Umständen über 700 Menschen ermordert wurden.

Neben einer Kranzniederlegung und einer Schweigeminute wurde eine Rede vorgetragen, die per Anhang gelesen werden kann. Außerdem sorgte der Arbeiterchor Achern-Bühl“ für die musikalische Begleitung.

Die Erinnerung an die Opfer des Faschismus trägt dazu bei, den neuen rechten Tendenzen, auch in unserer Region, entgegenzutreten.

 

 

Tags: , , , ,

Kategorien: Allgemein





gemeinsam. kreativ. selbstverwaltet.